5. Das öffentliche Grün braucht fachlich begründete Prioritätensetzungen.

 

Eine hohe Qualität bei Planung, Umsetzung, Pflege und Management des öffentlichen Grüns braucht engagierte Menschen und fachkundige Köpfe, die verantwortlich die besten Lösungen für die zukunftsfähige Neuausrichtung erarbeiten.

 

Unter begrenzenden Rahmenbedingungen bedarf es dazu neuer Strategien und fachlich begründeter Prioritätensetzungen.

      Das Bündnis für eine
        lebenswerte Stadt

      mit Unterstützung von